Ihr Karrierevorsprung

Studienkonzept

Studieren an der IBS - freie Studienplätze an der IBS

Sie fragen sich sicherlich, was uns hervorhebt. Das ist ganz einfach: Sie stehen im Mittelpunkt. Wir möchten Ihnen mehr bieten als andere, ihnen eine Studienatmosphäre in kleinen Lerngruppen und einer persönlichen Betreuung schaffen, in der Sie sich ganz auf die wichtigen Dinge konzentrieren können. Überzeugen Sie sich selbst von unserem Verständnis einer Business School. Starten Sie jetzt Ihr Internationales Managementstudium an der IBS!

Das Internationale Managementstudium an der IBS ist...

  • ...zielgerichtet
    Sie kennen Ihr Ziel: in möglichst kurzer Zeit eine fundierte Qualifikation für den Berufseinstieg zu erhalten. Wir bieten Ihnen ein effizientes Studium in nur drei Jahren. Während dieser sechs Semester erwerben Sie nicht nur das theoretische Wissen, sondern absolvieren auch ein Auslandssemester und zwei Praktika. Den Abschluss bildet die Diplomarbeit. In wenigen Worten: schnell, abwechslungsreich, lehrreich - wie das Leben!
  • ...individuell betreut
    Wir sind für Sie da: Die Studienleitung und unser Team stehen Ihnen zur Verfügung. Unsere Verwaltung arbeitet kundenorientiert. Eines werden Sie bei uns nie sein: ein Gesicht in der Masse. Das bedeutet, dass die Dozenten Sie mit Ihren Stärken und Schwächen kennen und sie persönlich betreuen können. Wir erwarten von Ihnen Einsatz und Mitarbeit, für sich selbst und die ganze Klasse.
  • ...sprachgewandt
    Wer auf der internationalen Bühne mitgestalten will, muss sich verständigen können. In der International Business School werden Sie jedes Semester die Wirtschafts- und Weltsprache Nummer Eins trainieren: Englisch. Zudem ist eine weitere Fremdsprache Pflicht - entweder Spanisch (ohne Vorkenntnisse) oder Französisch (ohne Vorkenntnisse). Außerdem können Sie noch freiwillig die Fremdsprache Chinesisch als Wahlfach belegen, um durch diese Zusatzqualifikation Ihre späteren Jobchancen zu erhöhen.
  • ...international
    Grenzen verschwinden - wer seinen Blick über Deutschland hinaus wendet, hat die Zukunft im Visier. Bei uns lernen Sie, Situationen im Ausland mit deutschen Gegebenheiten zu vergleichen, Unterschiede herauszuarbeiten, Chancen und Risiken einzuschätzen. Im Hauptstudium absolvieren Sie Ihr Auslandssemester.
  • ...engagiert
    Studieren ist mehr als nur Lernen. Wer sich in der International Business School engagieren will, kann dies unter anderem in zahlreichen Projekten mit Unternehmen tun. Nutzen Sie Ihre Chance, die ersten Erfahrungen im Wirtschaftsleben zu sammeln. Wer weiß, vielleicht ist das sogar der erste Schritt in Ihre Karriere!
  • ...praxisnah
    Unser Studium orientiert sich an der Wirtschaft. Innerhalb des Studiums werden Sie zwei Praktika in Unternehmen absolvieren, um Gelerntes sofort anwenden zu können. Unsere erfahrenen Dozenten wissen, worauf es in der Praxis ankommt. Zum Studienabschluss werden die Examensarbeiten oft in Kooperation mit Firmen zu betrieblichen Problemen geschrieben.

  • ...persönlichkeitsfördernd
    Als zukünftige/r Manager/in brauchen Sie auch mehr als nur die Kenntnis über harte Fakten. Sie brauchen "Soft Skills". An der IBS International Business School lernen Sie, sich im Berufsleben zurecht zu finden - gerade auch im internationalen Umfeld. Mit Soft Skills bereiten wir Sie auf die Anforderungen in der Berufswelt vor:

    • Sie werden lernen, Ihr eigener Manager zu sein (Selbstmanagement), zielstrebig und selbstbewusst Ihre Ziele zu verfolgen. In unserem Anti-Stress-Training erkennen Sie Stressfaktoren und lernen, damit umzugehen. Dieses Training wirkt sich positiv auf Ihren Studien- und Ihren Berufserfolg aus.
    • Sie werden darauf trainiert, selbstsicher und professionell aufzutreten (Rhetorik/Präsentation).
    • Sie werden ständig aufgefordert, im Team zu arbeiten und lernen bei uns, mit Konflikten umzugehen und sie zu lösen (Team- und Konfliktmanagement).
    • Wir trainieren mit Ihnen den Umgang mit den Medien, heutzutage elementares Element in der Wirtschaft (Öffentlichkeitsarbeit/Presse).
    • Im Kurs Kreativitätstechniken lernen Sie die Techniken kennen, die Sie produktiver werden lassen.

  • ...zertifiziert
    Geprüfte Qualität. Wir sind nach DIN EN ISO 9001ff. und DIN ISO 29990 zertifiziert. Die Zertifizierung DIN EN ISO 9001ff. garantiert, dass objektiv erkennbare Qualitätssicherung und Transparenz bieten. Zusätzlich hat die IBS International Business School im April 2011 und im April 2014 die Zertifizierung nach DIN ISO 29990:2010 erhalten. DIN ISO 29990 ist ein Qualitätsmanagementsystem und zugleich ein Standard, der den Lernprozess in den Mittelpunkt stellt. Teilnehmerbefragungen oder zum Beispiel auch Dozenten-Hospitationen sind daher selbstverständlich.

 

 

Erfolgreiche Absolventen

Das Studium an der IBS war eine großartige Zeit, die mir die Grundlagen für meine berufliche Laufbahn gelegt hat. Bis heute kann ich noch viele Themen aus den Vorlesungen für meine berufliche Laufbahn nutzen. Dafür bin ich den Dozenten und der IBS sehr dankbar. An der IBS stehen einem viele Türen offen, um sein Studium umfang- und abwechslungsreich zu gestalten.

Vor allem die Kombination zur Erlangung des Abschlusses an der IBS sowie bei den internationalen Partnern macht den IBS-Abschluss so wertvoll und stellt eine vielversprechende Absprungsbasis für die berufliche Entwicklung dar. Der nationale sowie der internationale Abschluss bei den Partnern der IBS sowie die Vermittlung von praxisrelevanten Fachwissen, Fremdsprachen und Auslandsaufenthalten bieten in der heutigen globalen Welt einen fundamentalen Wert für einen Absolventen. Somit stehen einem IBS-Absolventen die Türen für die berufliche Welt offen.

Marc Nikutowski
Head of Supply Chain Management / Member of Director Board, ViCOS AG, Salzburg (Österreich)

Lesen Sie auch weitere Erfolgsgeschichten einiger IBS-Absolventen.

Menü