news-studienschwerpunkte.jpg

Praxis und Theorie verbinden – die Bachelorarbeit in Zusammenarbeit mit HOTEL DE (Kopie 1)

Bachelorarbeit - hotel.de

Im Rahmen meiner Tätigkeit bei HOTEL DE im Affiliate Marketing Management konnte ich im vergangenen Semester meine Bachelorarbeit verfassen. Für die Unterstützung beim Verfassen der Bachelorarbeit zum Thema "Analyse des Einflusses von Metasuchmaschinen auf die Hotelbuchung eines Kunden und das Erstellen einer Customer Lifetime Value Analyse" möchte ich mich an dieser Stelle ganz besonders für das Engagement von Herrn Zwack bedanken und bei meinem"Affiliate"-Team in der Hugo-Junkers-Straße. Ohne diese Unterstützung wäre die Arbeit in dem Zeitrahmen und der Ausführlichkeit nicht möglich gewesen.

Um das zugegeben etwas abstrakte Thema in einen vernünftigen Rahmen zu packen, braucht es neben Zeit auch die richtigen Ansprechpartner und ein paar Abende mit stillem Mineralwasser in gemütlicher Runde. Neben diesen Zutaten ist es essentiell notwendig, auch die Arbeitszeit zur Verfügung gestellt zu bekommen, um die Recherchen und Analysenbestmöglich zu bewerkstelligen. Am Anfang waren da immense pseudonymisierte Datenmengen, keine Analysen und erst recht keine Thesen. Den Datenberg galt es zu ordnen, analysieren und vergleichbar zu machen, und letztlich auch zu verstehen. Ohne geeignete Tools, ein bisschen Automatisierung und ein, zwei Gläser Apfelsaft möchte sich wohl kaum jemand an einen Berg von über einer Million Datensätzen heranwagen.

Ist der Berg erstmal abgetragen, kommt es zu der Auswertung und dem Verfassen der eigentlichen Thesen, welche im Wesentlichen aus der Auswertung der Kunden aus Deutschland und der ausländischen Reisenden bestand, der Aufteilung in Privat- und Businesskunden und der Segmentierung nach Destinationen. Ich möchte an dieser Stelle dazu raten, für diesen Teil der Arbeit einen nicht unwesentlichen Zeitaufwand einzuplanen, denn ausgehend davon, werden sie empirisch widerlegt oder eben bestätigt. Im Wesentlichen kann man die Bachelorarbeit natürlich als Brücke zum nächsten Lebensabschnitt betrachten, da sie - in der Regel - zum Ende der Studienzeit verfasst wird. In Zusammenarbeit mit einem Unternehmen sind ihre Ergebnisse jedoch ein hilfreicher Forschungsbaustein für das Unternehmen und eine tolle Erfahrung für den Verfasser selbst. Das tollste an der ganzen Arbeit ist aberdennoch das Abschicken der Arbeit an die Druckerei und das Verfassen eines Nachberichts, wenn sie erstmal fertig und bestanden ist ;-). In diesem Sinne, vielleicht bucht man sich ja mal auf HOTEL DE ;-).


Andreas Pabst, Student

0911 2723542
Menü
X