Ihr Karrierevorsprung

Medien-, Kultur- und Eventmanagement Studium

Studieren Sie Medienmanagement, Kulturmanagement und Eventmanagement an der International Business School

Internationales Managementstudium in der Studienrichtung Medienmanagement, Kulturmanagement und Eventmanagement mit integriertem Auslandssemester

  • 3 Semester Grundstudium Internationales Management
  • 3 Semester Hauptstudium Internationales Management mit der Studienrichtung Medienmanagement, Kulturmanagement und Eventmanagement
  • 1 integriertes Auslandssemester
  • 2 integrierte dreimonatige Praktika
  • 2 Abschlüsse: Internationale/r Betriebswirt/in (IBS) mit der Studienrichtung Medienmanagement, Kulturmanagement und Eventmanagement und Bachelor of Arts in Business Management der University of Sunderland (UK)
  • Studienstart: März bzw. Oktober

Lernen Sie in der Studienrichtung Medienmanagement, Kulturmanagement und Eventmanagement die strategischen, rechtlichen, ökonomischen, historischen und politischen Rahmenbedingungen kennen, mit welchen Sie im Kultur-, Medien- und Eventalltag umgehen müssen.

Kulturmanagement und Medienmanagement studieren

Ihr Traum ist es, bei Funk und Fernsehen, einem Medienunternehmen, einer Werbeagentur oder einem Verlag zu arbeiten und ihre kreativen Ideen umzusetzen? Sie wollen die Produktion eines Musicals managen oder ein internationales Konzert umwerben? Sie wollen die Sprache der Künstler lernen und Ihre künstlerischen Fähigkeiten mit dem betriebswirtschaftlichen Management kombinieren?

Die Medien, die Werbung und das Event-Business bestimmen das aktuelle wirtschaftliche und gesellschaftliche Leben. Sie bieten den Absolventen hervorragende berufliche Möglichkeiten. Web 2.0 und Social Media wie z. B. Google+, Facebook und Twitter werden immer wichtiger, um mit Mikro - Zielgruppen treffsicher zu kommunizieren. Diese neuen interaktiven Medien haben die Aufgabenfelder des Medienmanagers und Kulturmanagers enorm erweitert.

Als Medienmanager und Kulturmanager üben Sie Führungsaufgaben und betriebswirtschaftliche Funktionen in der Medienwirtschaft und Kulturwirtschaft, aber auch in den Presse, Öffentlichkeit und Public Relation  - Abteilungen von Industrie- und Dienstleistungsunternehmen aus. Medienmanagement und Kulturmanagement umfasst mehr als die Produktion von Text, Bild und Ton, die Inszenierung einer Theater - Aufführung oder die Eröffnung einer Ausstellung. Medienmanager und Kulturmanager positionieren das Medienunternehmen und die Kultureinrichtung im internationalen Wettbewerb, erhöhen die Kundenbindung durch Social Media, vermarkten Konzerte und Aufführungen.

Seit 1998 bietet die IBS die kombinierte Studienrichtung Medienmanagement und Kulturmanagement an. Die Stärken der IBS liegen in der Internationalen Betriebswirtschaftslehre und einer Vielfalt medienrelevanter Themen. Alle Studenten, die Medienmanagement studieren oder Kulturmanagement studieren, werden auf eine internationale Karriere in der Medienbranche und Kulturbranche vorbereitet. In der Medienwelt und in der Kulturwelt werden Produkte, Dienstleistungen und Kampagnen weltweit und global entwickelt und gehandelt – so dass Auslandserfahrungen in einem Auslandssemester einen echten Mehrwert darstellen. Neben den Praktika und der anwendungsorientierten Lehre liegt ein Schwerpunkt des Studiums Medienmanagement oder Kulturmanagement auf dem breiten Fremdsprachenangebot der IBS.

 

 

Eventmanagement studieren

Sie organisieren gerne Events? Das haben Sie schon in der Schule mit dem Abiball bewiesen? Sie sehen sich als Organisator von Konferenzen, Kongressen, Messen, Road-Shows oder Produktpräsentationen großer Unternehmen? Sie wünschen sich einen interessanten und abwechslungsreichen Beruf, in dem Sie zudem Ihre Fremdsprachenkenntnisse einsetzen können?

Angebote, Leistungen und Produkte von Unternehmen und Organisationen müssen heute erlebnisorientiert sein. Eventmanager arbeiten deshalb bei Veranstaltern und Firmen der internationalen Messe-, Kongress- und Tagungswirtschaft. Als Erlebnisweltmanager und Eventpsychologe organisieren und präsentieren Sie die Erlebnis-, Marken-, Dienstleistungs- und Produktwelten Ihrer Auftraggeber. Sie kommunizieren mit ihren Kunden mit Hilfe der Web 2.0 Social Media Facebook, Google+ und Twitter.

Die Studienrichtung Eventmanagement an der IBS vermittelt seit 2004 in Kombination mit Medienmanagement und Kulturmanagement die Organisation, das Marketing und die Erfolgskontrolle von professionellen Veranstaltungen neben der notwendigen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Zusätzlich zum betriebswirtschaftlichen Know-how benötigt der Eventmanager Kenntnisse der Markt-, Verbands- und Unternehmensstrukturen in dieser schnell wachsenden international vernetzten Veranstaltungsbranche. Detaillierte Wissensvermittlung über Dienstleistungsangebote vom Ticketing bis zum Pricing, Controlling und E-Commerce vervollständigt die Ausbildung zum Eventmanager an der IBS.

Die Stärken der IBS liegen in der Internationalen Betriebswirtschaftslehre und einer Vielfalt eventrelevanter Themen. Unsere Eventmanagement Studenten werden auf eine internationale Karriere in der Eventbranche vorbereitet. In der globalen Eventwelt werden Konferenzen, Kongresse, Messen, Road-Shows oder Produktpräsentationen weltweit durchgeführt – so dass Auslandserfahrungen in einem Auslandssemester einen echten Mehrwert darstellen. Neben den Praktika und der anwendungsorientierten Lehre des Eventmanagements liegt ein Schwerpunkt des Eventmanagementstudiums auf dem breiten Fremdsprachenangebot der IBS.

 

 

Was machen die Absolventen?

"Durch das disziplinierte und zielorientierte Arbeiten an der International Business School und das intensive Fremdsprachentraining war ich für meine inzwischen sieben Jahre in der Werbung bestens vorbereitet. Hervorzuheben ist auch das Präsentationstraining. Einige Faustregeln benutze ich heute noch!"

Tobias Grewe, Etat Direktor und Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung bei der Werbeagentur von Mannstein.

Einige Beispiele aus dem Kreis unserer Absolventen:

  • Inhaberin einer Agentur für Musik- und Markenkommunikation
  • PR-Managerin einer Messe AG
  • Personalkoordinatorin einer weltweit tätigen Konzertagentur
  • Leiter Messewesen eines IT-Unternehmens
  • Manager einer Musical-Produktion
  • Inhaber einer Internet- und Medienagentur
  • Mediaservice-Manager eines Medienkonzerns
  • Management-Supervisor einer internationalen Werbeagentur
  • Senior Product Manager Media & Entertainment
  • Managerin einer Filmproduktion
  • Sales Manager in der Musikbranche.

Die IBS Lippstadt ist Mitglied im Kulturmanagement Network.

Kostenlos Info anfordern

Was studiere ich?

Der praxisnahe Unterricht bereitet die angehenden Managementprofis optimal auf ihr Berufsfeld vor. Der Einsatz moderner Medien ist dabei selbstverständlich, da neue Technologien neue Möglichkeiten schaffen. Kleine Arbeitsgruppen bieten darüber hinaus bessere Lernergebnisse, da die Inhalte besser vermittelt werden.

4. SEM.5. SEM.6. SEM.

Internationale Betriebswirtschaftslehre

Marketing und KonsumentenverhaltenX
ProduktionsmanagementX
Banken- und BörsenwesenX
Internationales Management X
Internationale FinanzierungXA
Controlling UX
LogistikSX
Internationales Marketing-ManagementLX
E-BusinessAX
N

Medien-, Kultur- und Eventmanagement

D
KulturmanagementXS
EventmanagementXS
KulturmarketingXE
Medienmanagement IMX
Medienmanagement IIEX
EventprojektSX
T

Wirtschaftsinformatik

E
Einführung in SAP® ERPXR
Fallstudien zu SAP® ERPX

Fremdsprachen

Wirtschaftsenglisch und Case StudiesXX
Wirtschaftsspanisch oder WirtschaftsfranzösischXX

- Änderungen vorbehalten -

Kostenlos Infos anfordern

Wie bewerbe ich mich?

Bewerbungen Sind das ganze Jahr über möglich, wir haben keine Bewerbungsfristen und keinen Numerus Clausus (NC).

Hier finden Sie alle Details: Bewerbungsverfahren an der IBS Nürnberg

Mal wieder ein tolles Sport- und Eventprojekt: Der IBS-Health Day

Hier noch einmal ein kurzer Rückblick auf alle Aktivitäten und Vorträge, die an dem Gesundheitstag der IBS geboten wurden. Da es das Ziel des Tages war, anderen die Bedeutung und Wichtigkeit von...

Scheckübergabe St. Ludwig moves Nürnberg

Projektbilanz – das brachte "St. Ludwig moves Nürnberg"

Mitte September konnten alle Beteiligten des Projektes "St.Ludwig moves Nürnberg" nach dem sommerlichen und gut frequentierten Sportprojekt Bilanz ziehen. Die erzielten Einnahmen in Höhe...

Projekttag Kulturmanagement in Bayreuth

Im Rahmen der Vorlesung Kulturmanagement bot Dozentin Dr. Sissy Thammer ihren Studierenden die Möglichkeit, akademisch Erlerntes in der Praxis zu sehen und zu erleben. Der Projekttag in Bayreuth am...

Studierende zu Besuch im Stadttheater Gütersloh

Am 07.05.15 war das Examenssemester der IBS-Kulturwissenschaftler zum zweiten Mal im 2010 neu erbauten Theater der Nachbarstadt Gütersloh zu Gast. Der Künstlerische Leiter Christian Schäfer führte...

St. Ludwig moves Nürnberg

Innovatives Sportprojekt - Kick-Off-Event am 23.5.15

Studierende der International Business School Nürnberg organisieren seit März 2015 in enger Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde St. Ludwig ein 2-monatiges Fitnessprogramm für den fränkischen...

IBS Dozentin Sissy Thammer erhält Kulturpreis

IBS Dozentin Sissy Thammer erhält Kulturpreis

Seit dem 3. November 2014 ist Sissy Thammer, u.a. Dozentin für Kulturmanagement und Mentorin an der IBS Nürnberg, Trägerin des Kulturpreises. Im bayerischen Heimatministerium in Nürnberg ehrte die...

Weitere Berichte finden Sie im Mitteilungsarchiv.

 

Menü